Preisträger 2016

Ingrid Zimmer

Die diesjährige Medaillengewinnerin Ingrid Zimmer (79) hat seit 69 Jahren Diabetes Typ 1. Dr. Kröger, der auch die Eröffnungsrede hielt, würdigte die Preisträgerin in der Laudatio mit den Worten: „Ingrid Zimmer beschreibt sich selbst als ‚lustige und disziplinierte Diabetikerin, die kein Kind von Traurigkeit ist‘. Damit macht sie gleich deutlich: Ein langes und erfolgreiches Leben mit der Krankheit Diabetes mellitus braucht beides: den Spaß am Leben, aber auch die Disziplin, ein gutes Selbstmanagement über Jahrzehnte durchzuhalten. Damit hat Ingrid Zimmer es geschafft, nach fast 70 Jahren Diabetes Folgeschäden an Augen und Füßen zu vermeiden.“

Die Geschichte von Ingrid Zimmer